Aus anfänglich wechselnden Sängern und Sängerinnen, die sich mit meinem jetzigen Mann, Pastoralreferent Alfred Kick, sporadisch zur Vorbereitung eines Jugendgottesdienstes trafen, entstand im Herbst 1990 die Gruppe BRÜCKENBAUER unter meiner Leitung. 

Die Gruppe gestaltet Gottesdienste, Hochzeiten, Taufen; dazu kommen vereinzelt Auftritte bei Konzerten, Liederabenden… auch mit anderen Chören.

Von Bayreuth bis  Mähring und Waldsassen, von Wunsiedel und Schönwald bis Regensburg war die „Kolpingband“ Brückenbauer schon zu hören. 

Ein Anliegen der Gruppe ist es mit ihrer Musik Brücken zu schlagen, untereinander, zwischen Chor und Zuhörer, aber ganz besonders auch zwischen Mensch und Gott.  

Mit Keyboard, Geige, Querflöte, Cajon und zwei Gitarren singen die derzeit 21 Mitglieder vor allem  „Neue Geistliche Lieder“, aber gerne auch einzelne Rock und Popsongs.

 

Geselliges Miteinander z.B. beim Essen gehen, Chorausflügen, gemeinsamen Konzertbesuchen oder bei Chorfortbildungswochenenden gehören selbstverständlich dazu, damit der Spaß nicht zu kurz kommt. 

Neue Sänger und Sängerinnen (nicht nur aus Kemnath) so wie Instrumentalisten sind jederzeit herzlich willkommen! 

Aktuelle Auftrittstermine und weitere Informationen finden sie auf unserer Homepage: 

http://www.pfarrei-kemnath.de/index.php/kirchenmusik/brueckenbauer


Anfragen bei : 

Andrea Kick,  Opens window for sending emailandreakick (@) web.de  oder   09642/8587